Startseite Sanitär Heizung Blechnerei Eigene Projekte Kontakt

Elektroheizung

Strom als sichere Energiequelle

Die großen Mineralölkonzerne schätzen, dass bis zum Jahr 2014 die Hälfte des Erdöls verbraucht sein wird, das sich mit konventionellen Technologien fördern lässt. Der weltweit ständig steigende Bedarf an Erdgas und Erdöl sorgt schon jetzt für ständige Preissteigerungen. Weitere, deutlich höhere, Preiserhöhungen sind in naher Zukunft schon durch den größeren Aufwand für die Förderung der verbliebenen Vorräte zu erwarten.
Strom wird in Deutschland zu über 90% aus Kohle, Wind und Wasserkraft gewonnen. Rohstoffe, die auf lange Sicht problemlos verfügbar sind. Mit einer Elektroheizung sind Sie unabhängig von Versorgungsengpässen und Preisexplosionen!

Jedes Heizsystem hat unter ökologischen, wirtschaftlichen und energiepolitischen Aspekten Vor- und Nachteile. Wenn Sie heute vor der Wahl eines Heizsystems stehen, entscheiden Sie selbst anhand der Fakten. Frei von Vorurteilen.
Wünschen Sie eine komfortable - und bei den Gesamtkosten besonders günstige - Heizung, ist die dezentrale Elektrowärme oft die richtige Wahl. Und dabei noch schön anzusehen!

Außer auf Betonestrich unter Fliesen kann die Thermotecheizmatte auch auf Holzunterböden, auf Trockenestrich platten, ja sogar unter Holzböden und Teppichen verlegt werden.

So schön die Fliesen auch sind, wenn sie kalt sind, sind sie irgendwie ungemütlich.
Warme Fliesen hingegen wirken wie ein Kachelofen im Boden. Sie geben milde Wärmestrahlung ab, das macht behaglich und gemütlich - man wohnt gern.

Für optimalen Komfort in Bad, Küche, Wohnzimmer und Wintergarten überall dort wo Fliesen sind.

Elektroheizungen erzeugen als Keramik-Schamottesteinheizung kurzwellige Wärmestrahlen, die gleichmäßig an den Raum abgegeben werden. Es sind die gleichen Wärmestrahlen, die auch bei Sonneneinstrahlung wirksam sind. Eine Verwirbelung der Raumluft entfällt (wie bei den bekannten Nachtspeichergeräten oder reinen Konvektion- oder Gebläseheizungen).
Allergiker können "aufatmen". Infolge der großflächigen, milden Wärmeabstrahlung entsteht fast kein Temperaturunterschied zwischen Boden und Decke.


Moderne Flächenspeicherheizung

Die Thermotec Flächenspeicherheizungen verbinden die gewohnte Wirkungsweise einer Zentralheizung mit dem Komfort und der Sparsamkeit unserer Elektroheizsysteme. Der großflächige Schamottkern im inneren der Heizung sorgt für die effiziente Wärmespeicherung. Unsere hochwertige Aeroflow-Heizfläche gibt die Wärme effektiv in den Raum ab.

Instat 8
- digital -

Heizungsregler
mit Fernfühler UNTERPUTZ
Schaltleistung bis 1850 WATT
( max. 8A )
reinweiss ähnlich RAL 9010

iTR
- analog -

Integrierter Temperatur - Regler
(sofort betriebsbereit)

TFS

Thermotec Funk-Raumregler
Bedienung digital
freie Wochen-Programmierung
Frequenz 868 MHz

© 2011 Christian Heid   |   Impressum